Nutzung des Ludwigshauses durch die AfD ist vollkommen inakzeptabel

Norwich_Rüße_2010Zur beabsichtigten Parteiveranstaltung der AfD im Burgsteinfurter Ludwigshaus erklärt Norwich Rüße, MdL:

„Dass eine antidemokratische Partei wie die AfD in Steinfurt eine Veranstaltung abhält, ist schon schlimm genug. Dass mit dem Ludwigshaus dafür ein Gebäude genutzt wird, das über Jahrzehnte für ein Miteinander und für gesellschaftliche Toleranz stand, ist aber vollkommen inakzeptabel. Die katholische Kirchengemeinde hat das Gebäude sicherlich nicht an den heutigen Eigentümer abgegeben, um am kommende Freitag den Hetzparolen der AfD einen Raum zu geben. Die AfD hat das Ziel, unsere Gesellschaft zu spalten. Sie will sich auf Kosten der zu uns Geflüchteten profilieren, sie arbeitet mit falschen Behauptungen und sie versucht, den Menschen Angst zu machen. Eine solche destruktive Politik bringt unser Land aber keinen Zentimeter weiter, daher sollte man einer solchen Politik weder im übertragenen noch im wortwörtlichen Sinn die Tür öffnen.“

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*
Website

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>